07.04.2017, 07:10 Uhr

"Konstanz wird siegen"

Spannende Spiele warten am Wochenende auf die Teams aus dem Bezirk Linz-Land.

BEZIRK (red). Nichts wurde es mit dem Sieg für Ansfelden in der Bezirksliga Ost. "Uns gelang es über 90 Minuten nicht, eine echte Torchance herauszuspielen. Bisher konnten wir an den starken Herbst nicht anschließen, wir werden aber nicht nervös, wissen, was die Jungs können, denn Konstanz wird am Ende siegen", so Seki Gerhard Petermandl. Am Samstag muss die Mayr-Elf nach Garsten. "Vielleicht tun wir uns auswärts leichter als zu Hause. Ein Erfolgserlebnis käme gelegen, um in Fahrt zu kommen", hofft Petermandl auf den erlösenden Sieg. Beachtlich: Vor dem Spiel präsentierten die Ansfeldner ihr Sticker-Sammelalbum. "Mehr als 200 Alben wurden aufgelegt. Herzlicher Dank gebührt den Initiatoren. Das ist für die Präsentation des und für die Identifikation mit dem Verein sehr wichtig", so der Funktionär.

Tabellenende sehr nahe
Ebenso auf einen Befreiungsschlag warten Hörsching und ASKÖ Leonding in der 1. Klasse Mitte. "Viele individuelle Fehler bringen uns aktuell um Punkte. Dazu kommen oft unglückliche Entscheidungen. Jammern bringt ohnehin nichts, daher müssen wir uns in den kommenden Wochen aufrichten und bereits am Samstag in Altenberg auf die Siegerstraße zurückkehren", so Sektionsleiter Anton Reiter. Aufgegeben werden bekanntlich Briefe, denn in der 1. Mitte steht die halbe Liga mit einem Fuß im Abstiegskampf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.