12.02.2018, 07:04 Uhr

Ruflinger Eisschützenmeisterschaft 2018

Sepp Pachinger und Franz Stöttinger überreichen den Siegern die Goldmedaillen der Reiffeisenbank Leonding

Walter Öllinger schaffte das begehrte Eisstock-Double

.
Nachdem er mit seiner Moarschaft Kraxberger Christian, Silber Alfred und Fritz Fischer vor zwei Wochen die Stadtmeisterschaft auf der Kunsteisarena am Leondinger Stadtplatz gewonnen hatte, setzte sich der in Hochform agierende erfahrene Moar Walter Öllinger am Samstag 10. Februar auch bei der am Sterngartlteich in Oberneukirchen ausgetragenen traditionellen Ruflinger Meisterschaft um den "Goldenen Nagel" auf Natureis durch. In einem spannenden Finale musste sich Vorjahrssieger Klaus Rienesl mit seinen Schützen knapp geschlagen geben. Im kleinen Finale um den 3. Platz konnte sich die Mannschaft des oftmaligen Seriensiegers Bernhard Mayr gegen die Moarschaft des Veranstalters RUSK 1 mit Moar Sepp Pachinger durchsetzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.