23.03.2017, 07:57 Uhr

Traun als "Host Town" bei Special Olympics dabei

Die Special Olympic World Winter Games wurden vergangenen Samstag eröffnet. 2.700 Athleten nehmen teil. (Foto: Stadt Traun)
TRAUN (red). Ziel dieses "Host Town"-Programms soll sein, den Sportlern das Gastgeberland Österreich näherzubringen und Begegnungen zu ermöglichen. Bürgermeister Rudolf Scharinger und der Rotary Club Traun empfingen 47 Sportler aus Tschechien samt ihren Betreuern im Schloss Traun. Nach einigen Fakten über die Stadt machte sich die Gruppe zu einem Rundgang durch die historischen Gemäuer auf. Begeistert vom Besuch und der Gastfreundschaft und ausgerüstet mit Traun-Give aways verließ die Gruppe Traun in Richtung Kirchberg-Thening zum Abendessen. "Das 'Host Town'-Programm ist eine tolle Sache. Ich danke dem Rotary Club Traun und wünsche allen Teilnehmern, dass sie ihre sportlichen Ziele erreichen und zufrieden nach Hause zurückkehren können", so Scharinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.