06.04.2017, 12:24 Uhr

Union Ansfelden: Los gehts mit dem Pickerlspaß

Das große Pickerlsammeln hat bereits begonnen. (Foto: Marchgraber)

Die Union Ansfelden lädt mit eigenem Stickeralbum zum Sammeln, Tauschen und Kleben ein.

ANSFELDEN (red). Endlich ist es soweit: Vergangenen Sonntag, beim Heimspiel gegen Steyregg, wurde das erste Union Ansfelden Stickeralbum präsentiert. Darin sind alle Spieler sämtlicher Teams – von der U7 bis zur Kampfmannschaft – abgebildet. "Dieses Album soll nicht nur unsere sportlichen Erfolge sowie unsere lange Tradition repräsentieren, sondern auch die Nachwuchsarbeit, den Teamgeist und die Idenfikation mit dem Club nachhaltig stärken", erklärt Mitinitiator Jürgen Machgraber.

Sammelfieber und interaktive Tauschbörse

Auch die BezirksRundschau wird sich am großen Pickerlspaß beteiligen und ihr eigenes Album füllen und natürlich auch "Doppelte" tauschen. Hierfür gibt es auch eine interaktive Tauschbörse. Einfach unter dem jeweiligen Bild, das benötigt wird einen Kommentar schreiben und mitewtas Glück meldet sich jemanden der das gesuchte Bild hat schreibt ebenfalls darunter und beim nächsten Training oder Spiel ist das Tauschgeschäft bereits ausgemacht. Die Bilder beginnen mit Nummer 002.

Osterhase kommt zur Union Ansfelden

Am Samsatg 15. April, lädt die BezirksRundschau Linz-Land gemeinsam mit der Union Ansfelden zum großen Nesterlsuchen ein. Auch da wird wohl das eine oder andere Pickerlpackerl und vieles mehr zu finden sein.
1
1 2
2
1 1
1
3
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.