02.09.2014, 09:14 Uhr

351 Neugründungen im Bezirk Linz-Land

WKO-Obmann Manfred Benischko und WKO-Leiterin Andrea Danda-Bäck. (Foto: Werner Harrer)

Dazu kamen im ersten Halbjahr 2014 38 Betriebsübernahmen

BEZIRK. „351 neue Unternehmen wurden im ersten Halbjahr 2014 im Bezirk Linz-Land gegründet. Die meisten Gründungen gab es in der Sparte Gewerbe und Handwerk mit 169 neuen Unternehmen. Dahinter folgen die Sparte Handel mit 84 und die Sparte Information und Consulting mit 73 neuen Betrieben“, freut sich WKO-Bezirksstellenobmann Manfred Benischko über das nahezu konstante Gründungsgeschehen im Bezirk Linz-Land. Zu diesen Neugründungen kommen noch die Jungunternehmer, die anstatt einer Neugründung ein bestehendes Unternehmen übernommen haben. Im Bezirk Linz-Land gab es im 1. Halbjahr 38 Betriebsnachfolgen. Insgesamt gibt es also 389 neue Unternehmerinnen und Unternehmer.

Gewerbe und Handwerk: 169
Industrie: 2
Handel: 84
Transport und Verkehr: 15
Tourismus und Freizeitwirtschaft: 8
Information und Consulting: 73
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.