29.10.2017, 19:18 Uhr

Allhaming wir zum Logistikstandort

ALLHAMING (red). Mit dem 1. Jänner 2018 erhält der Mineralölhändler und Tankstellenbetreiber Fazeni aus Allhaming mit der Doppler Gruppe – Hauptsitz in Wels – einen neuen, schlagkräftigen Eigentümer.

Fazeni-Geschäftsführer Markus Neubauer bleibt im Unternehmen, alle 60 Mitarbeiter werden übernommen. Der Standort in Allhaming wird aufgewertet und künftig als zentraler Logistik- und Lagerstandort der Doppler Gruppe dienen.

Kernkompetenz wird ausgebaut

Mit rund 60 Millionen Liter Absatz im Segment Heizöl wird Doppler einer der großen Heizölhändler Österreichs. „Die Logistik, die bisher durch Partner abgewickelt wird, wird als eine weitere Kernkompetenz ausgebaut, und wir erwarten durch die Stärkung unseres Fuhrparkes im Kleinhandelsgeschäft bei Diesel und Heizöl steigende Absätze“, betont Doppler-Geschäftsführer Bernd Zierhut.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.