06.12.2017, 12:19 Uhr

Blue Danube Airport: Sommerflugplan 2018 ab Linz ausgeweitet

Ab in den Urlaub: In ein paar Monaten ist es wieder soweit. (Foto: Flughafen Linz GesmbH)

Der nächste Sommer kommt bestimmt: Vor allem ein für Taucher beliebter Urlaubsort wurde neu in den Sommerflugplan ab Linz aufgenommen.

HÖRSCHING (red). Ägypten wurde bereits in der laufenden Wintersaison – aufgrund der großen Nachfrage – von zwei auf drei wöchentliche Abflüge aufgestockt. Diese Urlaubsziele – Hurghada sowie Marsa Alam – werden auch weiterhin angeflogen.

Mehr Flexibilität für Griechenlandfans

Zudem wird dann auch – das bei Tauchern beliebte - Sharm El Sheikh neu aufgenommen. Darüber hinaus steht auch Griechenland im nächsten Sommer hoch im Kurs: Insgesamt acht griechische Inseln (Karpathos, Kos, Kreta/Heraklion, Kreta/Chania, Korfu, Rhodos, Zakynthos) sowie Kalymnos und Leros (via Kos über Fährtransfer) sind das Ziel ab Linz. „Die Aufstockung der Griechenlandstreckung bewirkt zudem für alle Griechenlandfans mehr Flexibilität hinsichtlich der Aufenthaltsdauer im Zielgebiet“, betont Flughafenchef Gehard Kunesch.

Auf den Spuren von Rosamunde Pichler

Ein weiterer, neuer Höhepunkt im Sommer 2018 sind sicherlich die Rundreisen auf den Spuren von Rosamunde Pilcher nach Exeter/Südengland, der früheren Hauptstadt Cornwells oder in die Welt der Highlands nach Schottland it dem Ausgangspunkt Edinburgh oder Glasgow. Auch eine Rundreise nach Irland ist möglich. Wer mildere Temperaturen liebt, der kann das relativ milde Klima Schwedens (Stockholm) genießen.

Schiffahrtsbegeisterte aufgepasst

Für alle Schifffahrtsbegeisterten gibt es im Sommer 2018 ebenfalls ein großes Angebot: Von den Flusskreuzfahrten zum Schwarzen Meer in Rumänien (Constanta), durch das Tal des Portweins am Rio Douro in Portugal (Porto) oder auf den Spuren Peters des Großen nach Russland (St. Petersburg).

Ostsee wird häufiger angeflogen

Zusätzlich werden die Flügean die Ostsee aufgestockt: Neben Usedom/Heringsdorf wird auch Rostock wieder in den Flugplan aufgenommen.

Drei spanische Destinationen zur Auswahl

Mit der bewährten Mallorca-Verbindung steht Spanien in den kommenden Sommermonaten am Flugplan ab Hörsching. Außerdem werden weiterhin Malaga und Madrid angeflogen.

Tunesien neu am Charterflugplan

Auch im nächsten Jahr wieder angesteuert wird Bulgerien, mit der an der Schwarzmeerküste liegenden Stadt Burgas. Ganz neu im Charterflugplan steht – das für seine schönen Strände bekannte Urlaubsziel – Tunesien mit Monastir. Darüber hinaus wird Kroatien weiterhin angeflogen.

Alles auf einen Blick

Unter www.linz-airport.com ist die aktuelle Vorschau des Sommerflugplans zu finden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.