09.07.2017, 21:06 Uhr

Das zweite Standbein in Premstätten eröffnet

Rosa Stockinger (Mutter), Thomas Mayr-Stockinger und Bürgermeister Anton Scherbinek bei der feierlichen Übergabe. (Foto: cityfoto)

ANSFELDEN (red). Qualität und Standards erhöhen: Mit diesem Ziel übernahm der Geschäftsführer des Gasthof-Hotel Stockinger, Thomas Mayr-Stockinger, am 1. Juni 2017 das ehemalige Hotel Liebminger in Premstätten bei Graz.

„Wir werden mit der Übernahme des Hotels „Der Stockinger“ die Synergieeffekte beider Betriebe zu einer wechselseitigen Prozessoptimierung nutzen“, betont der oberösterreichische Wirtesprecher. Zahlreiche Rad- und Wanderwege sowie das Schwarzl-Freizeitzentrum runden das Freizeitprogramm vor rund um das neue Haus in Premstätten ab.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.