10.02.2017, 11:13 Uhr

"Leitbetriebe schaffen Werte und Lebensqualität"

Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land. (Foto: WKO LL)
Für Manfred Benischko übernehmen Leitbetriebe eine besondere Verantwortung.

Im Gespräch erklärt der WKO-Obmann von Linz-Land, was genau er damit meint.

Wie definieren Sie den Begriff „Leitbetriebe“ und hat sich das Bild über die letzten Jahre verändert?

BENISCHKO: Leitbetriebe sind Unternehmen, die nicht auf kurzfristige Gewinne setzen, sondern auf nachhaltigen Unternehmenserfolge abzielen. Sie übernehmen Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt, indem sie viele Arbeitsplätze und Lehrstellen bieten, Forschung und Entwicklung betreiben und Innovatoren sind. Sie beschäftigen aber auch kleinere Subunternehmen und erhöhen somit die regionale Wertschöpfung. Dachte man früher bei Leitbetrieben vor allem an große Industriebetriebe, so hat sich dieses Bild dahingehend etwas gewandelt, dass auch immer mehr starke Mittelbetriebe diese Position ausfüllen.

Welchen Einfluss haben Leitbetriebe auf die Entwicklung unserer Region?

Unternehmer schaffen Werte, Arbeitsplätze und Lebensqualität. Linz-Land ist Heimat vieler international tätiger Unternehmen, großer Exportflaggschiffe gleicher Maßen wie „hidden Exportchampions“. Derzeit beschäftigen 2.754 Betriebe insgesamt 46.322 Arbeitnehmer. Durch den professionellen Innovationsgeist und das gewaltige Engagement schaffen sie immer neue Arbeitsplätze und sichern damit Wohlstand, soziale Sicherheit und Lebensqualität.

Welche Rahmenbedingungen muss die Politik setzten, um weitere Leitbetriebe für den Standort zu gewinnen?

Die Sicherung und Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit hat oberste Priorität. Das bedeutet u. a. eine gut ausgebaute Infrastruktur, vor allem im Verkehrsbereich. Im speziellen der vierspurige Ausbau der B1 zwischen Hörsching und Marchtrenk sowie Pichling und Asten. Der Autobahnknoten Haid/Ansfelden ist in unserer Dringlichkeitsstufe ebenfalls ganz oben sowie die Neutrassierung und der vierspurige Ausbau der Weststrecke. Ein weiteres Megathema ist nach wie vor die Verfügbarkeit von Fachkräften. Nicht zuletzt müssen auch ausreichend Betriebsbaugebiete vorhanden sein. Diese Faktoren sind in Linz-Land gegeben und das bringt uns Vorteile gegenüber anderen Bezirken.

Welches Service kann die Wirtschaftskammer Linz-Land den Leitbetrieben anbieten?

Die WKO bietet Leitbetrieben eine ganze Reihe von Services an. Das beginnt bei der kostenlosen Nutzung von Rechtsauskünften, geht über Innovationsberatung bis zur Begleitung und Unterstützung im Auslandsgeschäft durch das Netzwerk der Aussenwirtschaftsorganisation. Die Bezirksstelle Linz-Land unterstützt zudem mit Projekten wie Abenteuer Lehre und den zweimal jährlich stattfindenden Jobmessen die Unternehmen bei der Suche nach Lehrlingen und Mitarbeitern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.