Die wunderbare Welt der Kräuter und Essenzen

9Bilder

Linz/Facebook °

Kräuter und daraus selbst gemachte Essenzen, Tinkturen und Cremes sind für viele Menschen mehr als nur ein Hobby. Denn schon beim Sammeln und Zubereiten entfaltet sich die wohltuende Wirkung der vielen Blüten, Wurzeln und Blätter auf Körper und Seele. Eine besondere Form der Zubereitung ist die Spagyrik, die aus der Alchemie entstanden ist.

Das ganz besondere an alchemistischen Tinkturen ist die Herstellung nach der alten Lehre der Spagyrik. Die Pflanzen werden nach den 3 alchemischen Prinzipien Sulfur, Merkur und Sal (das entspricht dem modernen Körper-Geist-Seele-Prinzip) in mehreren Schritten in ihre einzelnen Bestandteile getrennt (Destillat, ausgelöste wasserlösliche und alkohollösliche Salze) und dann wieder zusammengefügt. Durch dieses Verfahren wird ein hoher Reinheitsgrad der Pflanzenextrakte erreicht. Durch den Prozess der Vergärung, bei dem Hefen die „Arbeit“ übernehmen, entsteht der Alkohol, in dem ganz besondere Kräfte enthalten sind.

Wie eine solche Essenz angesetzt wird, gibt es hier als kostenloses Video Tutorial.

Alchemie erlernen

Diese alchemistische Kunst als Hobby zu erlernen war bisher nur in aufwändigen Seminaren möglich. Nun hat sich auf Initiative einer kleinen Linzer Gemeinschaft bei Facebook eine Open Source Gruppe gebildet, die ihr Wissen zur Alchemie und Spagyrik kostenlos an alle Mitglieder der Gruppe weiter gibt. Der Gruppenname ist dabei Programm: Die Alchemie Schule ermöglicht wirklich das Erlernen aller grundlegenden Schritte der Alchemie und Spagyrik. Neue Mitglieder sind in der Gruppe gern gesehen. Ziel der Alchemie Schule ist es, alte Hausmittel in die Verahren der Herstellung wieder ins Bewusstsein zu holen.

Alchemie Schule auf Facebook

Weitere Projekte der Alchemie Schule Gründer: Vitallabor Nautikuss (ab 28 Nov. in der Tabakfabrik Linz)

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen