Autorin nimmt Linzer mit auf eine Weltreise

Im Volkshaus Pichling erzählt Christina Strasser von ihrer einjährigen Weltreise und stellt ihr neues Buch vor.
3Bilder
  • Im Volkshaus Pichling erzählt Christina Strasser von ihrer einjährigen Weltreise und stellt ihr neues Buch vor.
  • Foto: Christina Strasser
  • hochgeladen von Nina Meißl

Ein Jahr Weltreise: Autorin Christina Strasser wagte das Abenteuer. Die junge Frau besuchte zahlreiche Länder – von Brasilien über Neuseeland und Papua-Neuguinea über Thailand, Kambodscha und Indien bis zu den Philippinen und Hawaii. Auf ihrer Reise führte sie Tagebuch. Ihre Aufzeichnungen wurden kürzlich unter dem Titel "Ein Jahr lang um die Welt" als Buch veröffentlicht. Bei einer Vortragstour stellt Strasser das Buch vor und ermöglicht Interessierten, für einen Abend ihrem Alltag zu entfliehen und in eine neue Welt einzutauchen. "Ich möchte den Menschen Mut machen, Veränderungen im Leben zuzulassen. Im Zuge dessen werden sie sehen, welche großartigen Dinge daraus entstehen können", so Strasser. Die Tour führt die Autorin am 18. Februar um 18.30 Uhr auch ins Volkshaus Pichling: christinasreise.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen