Frauenbüro startet wieder Selbstverteidigungskurse

Wie man die Kräfte des Körpers nutzt und diese ohne sportliche Vorkenntnisse im Alltag einsetzen kann, lernen die Teilnehmerinnen der Selbstverteidigungsworkshops des Linzer Frauenbüros. Ziel ist neben einem erhöhten Sicherheitsgefühl auch die Stärkung der eigenen Persönlichkeit im Umgang mit alltäglichen Konflikten, Grenzüberschreitungen und Gewaltsituationen. Dabei wird die Technik "Drehungen" angewendet, die speziell von Frauen für Frauen entwickelt wurde.

Kurse für Mädchen und Frauen

Vier Grundkurse gibt es in diesem Jahr. Sie starten am 28. Jänner, 7. April, 9. Juni und am 8. November. Jeder Kurs findet an drei Abenden im Bewegungsraum im Hort der Mozartschule statt und kostet 50 Euro. In den Osterferien wird es außerdem einen eigenen Kurs für Mädchen zwischen 14 und 18 Jahren geben. Kosten: 31 Euro.

Anmeldung und mehr Infos: 0732/602200-0 oder hallo@frauenzentrum.at

Autor:

Nina Meißl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.