Herumturnen und Fithalten mit Extremsportler Wolfgang Fasching

2Bilder

Da staunte Extremsportler Wolfgang Fasching nicht schlecht, als er unlängst 13 neugierigen Kindern in der Turnhalle der NMS3 Linz Stelzhamerschule gegenüber stand, die ihn erwartungsvoll ansahen. Fasching unterstützt die Aktion „Familie bewegt!“ des OÖ Familienbundes, in deren Rahmen er die 5 bis 11-Jährigen durch einen sportlichen Vormittag leitete. Vom Spiel „Versteinern“ über Zirkeltraining bis hin zu einem Parcours um die Wette war alles dabei. Die Kids hatten sichtlich Spaß und auch der Profiradfahrer war kurzzeitig außer Puste. „Die Vorbildfunktion, die wir Erwachsenen tragen, ist größer, als wir vielleicht oft denken. Aber nur wenn wir mit gutem Beispiel voran gehen, werden auch unsere Kinder Gefallen an Bewegung und Sport finden“, so OÖ Familienbund-Landesobmann Mag. Bernhard Baier zur Vorbildwirkung von Eltern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen