Neue Ausstellung in der Sturm und Drang Galerie

Künstlerin Catalina Codreanu bei den Arbeiten zu „Loving Vincent“.
3Bilder
  • Künstlerin Catalina Codreanu bei den Arbeiten zu „Loving Vincent“.
  • Foto: Kat Knutsen
  • hochgeladen von Nina Meißl
Wann: 28.12.2017 18:00:00 Wo: Galerie Sturm und Drang, Altstadt 18, 4020 Linz auf Karte anzeigen

Als einzige Österreicherin hat Catalina Codreanu am Film "Loving Vincent" mitgearbeitet. Das experimentellem Drama ist der erste komplett gemalte Spielfilm über das Leben des Künstlers Vincent van Gogh, an dem insgesamt 120 Künstler weltweit mitgearbeitet haben. Zeitgleich mit dem Filmstart in Österreich zeigt die gebürtige Rumänin, die in Linz lebt und arbeitet, ihren aktuellen Arbeitszyklus "LUDO | PLAY" in der Sturm und Drang Galerie. Die Einzelausstellung präsentiert farbintensive Arbeiten. Die LUDO-Serie sei von ihrem Sohn inspiriert worden, so die Künstlerin, die in Bukarest und Rom Malerei studiert hat. Ziel sei es gewesen, "einen Blick auf Kindheit und Erinnerung zu werfen, und wie die Verbindung von beidem uns zu dem macht, was wir sind".

Die Ausstellung wird am Donnerstag, 28. Dezember, um 18 Uhr eröffnet und ist bis Ende Jänner in der Sturm und Drang Galerie in der Altstadt 18 zu sehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen