Gewerbe, Industrie und Kunst im Linzer Hafen
Rundgang im Linzer Hafen

Lagerhäuser am  mittleren Handelsbecken
16Bilder

Der Hafen in Linz ist ein wichtiger Warenumschlagplatz mit 3 Handelsbecken und einen Tankhafen und ist der größte Binnenhafen der oberen Donau. Die Gesamtfläche beträgt ca. 150 Hektar, 45 Hektar davon waren bis 2011 Wasserfläche. Ein drittel der drei vorhandenen Hafenbecken wurden 2012 verlandet um eine Nutzfläche für Lagerhäuser, Containerplätze und Verwaltungsgebäude zu gewinnen. Aus der Idee graue Fassaden der Lagerhallen bunter zu gestalten, entstand die größte zusammenhängende Graffiti-Galerie in Europa. Über hundert der Kunstwerke können im Hafen bewundert werden. interessierte Gäste können bei Bootsfahrten und Rundgänge mit fachkundlicher Führung Wissenswertes über die Graffitikunst erfahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen