Südafrikanische Lebensfreude im Brucknerhaus

Entstanden ist der Soweto Gospel Choir im südafrikanischen Johannesburg. Benannt wurde er nach dem Heimatort Nelson Mandelas und dem wohl bekanntesten Vorort, dem „South West Township“.
  • Entstanden ist der Soweto Gospel Choir im südafrikanischen Johannesburg. Benannt wurde er nach dem Heimatort Nelson Mandelas und dem wohl bekanntesten Vorort, dem „South West Township“.
  • Foto: Soweto Gospel Choir
  • hochgeladen von Nina Meißl

2014 gab der Soweto Gospel Choir ein ausverkauftes Gastspiel in Linz. Am 16. November 2016 ist eines der weltbesten vokalen Ensembles erneut im Brucknerhaus zu Gast. Die Besucher erwarten südafrikanische Lebensfreude, traditionelle farbenprächtige Outfits und außergewöhnlicher Gesang. Das Gastspiel findet im Rahmen der aktuellen "Faith"-Welttournee statt. Das Repertoire der Tour besteht aus einem Mix aus Gospel, African Traditionals sowie internationalen Klassikern und Friedensliedern.

Berühmte Partner

Seit seiner Gründung im Jahr 2002 hat der Soweto Gospel Choir mehr Auszeichnungen als jeder andere Chor auf der Welt erhalten. Insgesamt gewann der Chor vier Grammy Awards. Auf mehr als 1000 Live-Auftritte kann der Chor bereits verweisen. Gemeinsame künstlerische Auftritte und Projekte gab es mit Berühmtheiten wie Bono und U2, Queen, Peter Gabriel, Aretha Franklin, Stevie Wonder, Robert Plant, Celine Dion, den Red Hot Chilli Peppers, Jennifer Hudson, Dianna Ross, Josh Grobin, Johnny Clegg und André Rieu.

Karten gibt es zwischen 31,90 Euro (Stehplatz) und 60,50 Euro (Kategorie 1) im Brucknerhaus: www.brucknerhaus.at

Wann: 16.11.2016 19:30:00 Wo: Brucknerhaus, Untere Donaulände, 4020 Linz auf Karte anzeigen
Autor:

Nina Meißl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.