Gesundheitsberufe müssen seit Juli registriert werden

Absolvierte Aus- und Weiterbildungen werden ebenso erfasst wie erworbene Sonderqualifikationen. Die Registrierung erfolgt kostenlos durch die Arbeiterkammer Oberösterreich.
  • Absolvierte Aus- und Weiterbildungen werden ebenso erfasst wie erworbene Sonderqualifikationen. Die Registrierung erfolgt kostenlos durch die Arbeiterkammer Oberösterreich.
  • Foto: dean/Fotolia
  • hochgeladen von Birgit Leitner

2016 wurde vom Nationalrat ein Gesetz zur Registrierung im Gesundheitsbereich beschlossen. Dieses ist nun seit 1. Juli in Kraft und soll sicherstellen, dass nur Befugte Gesundheits- und Pflegeberufe ausüben können. Betroffen sind Berufstätige der Gesundheits- und Krankenpflegeberufe sowie der gehobenen medizinisch-technischen Dienste. Alle Beschäftigten, die bereits an diesem Tag in einem der betroffenen Gesundheits- und Pflegeberufe tätig waren, müssen sich bis spätestens 30. Juni 2019 registrieren lassen. Berufseinsteiger müssen sich ab sofort vor Aufnahme ihrer Tätigkeit eintragen lassen. Die Erfassung ist dann Voraussetzung für die Ausübung des Berufes – ein neuer Berufsausweis macht diese Berechtigung auch sichtbar. Registrierungen werden von der Arbeiterkammer OÖ durchgeführt und sind zum Teil direkt in Pflegeschulen und Betrieben möglich, aber auch bei der Arbeiterkammer Linz und in allen Bezirksstellen in OÖ. Berufsangehörige, die nicht AK-Mitglieder sind, werden von der Gesundheit Österreich GmbH registriert.

Betroffene Berufe
Registriert werden die Berufstätigen und Berufseinsteiger der Gesundheits- und Krankenpflegeberufe sowie der gehobenen medizinisch-technischen Dienste. Dazu gehören:

- Biomedizinische Analytikerin und Biomedizinischer Analytiker

- Diätologin und Diätologe

- Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin und diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger

- Ergotherapeutin und Ergotherapeut

- Logopädin und Logopäde

- Orthoptistin und Orthoptist

- Pflegeassistentin und Pflegeassistent (ehemals Pflegehelferin und
Pflegehelfer)

- Diplomsozialbetreuer/-in Alten-, Behinderten- und Familienarbeit

- Fachsozialbetreuer/-in Alten- und Behindertenarbeit

- Pflegefachassistentin und Pflegefachassistent

- Physiotherapeutin und Physiotherapeut

- Radiologietechnologin und Radiologietechnologe

Terminreservierungen für die Registrierung sind über die AK-Homepage möglich

https://ooe.arbeiterkammer.at/gbr

Kontaktadressen für die Registrierung

Arbeiterkammer Linz, Volksgartenstr. 40, 4020 Linz,
Telefon +43 (0)50/6906-1604, E-Mail: gbr@akooe.at

Bezirksstellen:

AK Braunau, Salzburger Str. 29, 5280 Braunau,
Telefon +43 (0)50/6906-4111, E-Mail: braunau@akooe.at

AK Eferding, Unterer Graben 5, 4070 Eferding
Telefon +43 (0)50/6906-4211, Mail: eferding@akooe.at

AK Freistadt, Zemannstr. 14, 4240 Freistadt
Telefon +43 (0)50/6906-4312, Mail: freistadt@akooe.at

AK Gmunden, Herakhstr. 15 b, 4810 Gmunden
Telefon +43 (0)50/6906-4412, gmunden@akooe.at

AK Grieskirchen, Manglburg 22, 4710 Grieskirchen
Telefon +43 (0)50/6906-4511, Mail: grieskirchen@akooe.at

AK Kirchdorf, Sengsschmiedstr. 6, 4560 Kirchdorf
Telefon +43 (0)50/6906-4611, Mail: kirchdorf@akooe.at

AK Linz-Land, Kremstalstraße 6, 4050 Traun
Telefon +43 (0)50/6906-5611, Mail: linz-land@akooe.at

AK Perg, Hinterbachweg 3, 4320 Perg
Telefon +43 (0)50/6906-4711, Mail: perg@akooe.at

AK Ried, Roseggerstr. 26, 4910 Ried
Telefon +43 (0)50/6906-4813, Mail: ried@akooe.at

AK Rohrbach, Ehrenreiterweg 17, 4150 Rohrbach
Telefon +43 (0)50/6906-4912, Mail: rohrbach@akooe.at

AK Schärding, Schulstr. 4, 4780 Schärding
Telefon +43 (0)50/6906-5011, Mail: schaerding@akooe.at

AK Steyr, Redtenbachergasse 1 a, 4400 Steyr
Telefon +43 (0)50/6906-5116, Mail: steyr@akooe.at

AK Vöcklabruck, Ferdinand-Ottl-Straße 19, 4840 Vöcklabruck
Telefon +43 (0)50/6906-5217, Mail: voecklabruck@akooe.at

AK Wels, Roseggerstraße 8, 4600 Wels
Telefon +43 (0)50/6906-5318, Mail: wels@akooe.at

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen