Krebshilfe bietet im Oktober spannende Veranstaltungen

Johann Zoidl leitet die Angehörigen-Information.
2Bilder
  • Johann Zoidl leitet die Angehörigen-Information.
  • Foto: Ordensklinikum BHS
  • hochgeladen von Nina Meißl

Am 12. Oktober findet in Linz ab 17 Uhr wieder ein Vorsorge- und Brusttastseminar statt. Unter fachlicher Anleitung von Karin Lettner lernen die Teilnehmerinnen an einem Brustmodell, wie sich Knoten anfühlen. Außerdem erhalten sie alle wichtigen Informationen über Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen bei Frauen. Die Tastuntersuchung kann die Mammografie natürlich nicht ersetzen, sollte aber ergänzend durchgeführt werden.

Zur Angehörigen-Information laden Johann Zoidl und Gisela Moser am 13. Oktober ab 13 Uhr. Die Begleitung eines erkrankten Menschen benötigt Zeit und Kraft. Angehörige brauchen daher genau wie Erkrankte selbst Unterstützung auf diesem Weg. Im Rahmen dieser Veranstaltung können alle persönlichen Fragen gestellt werden. Auch Patienten sind herzlich willkommen.

Beide Veranstaltungen werden im Krebshilfe-Seminarzentrum in der Harrachstraße 13 abgehalten. Anmeldung über krebshilfe-ooe.at oder 0732/77 77 56-0

Johann Zoidl leitet die Angehörigen-Information.
Karin Lettner liefert den fachlichen Input beim Brust-Tastseminar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen