PATIENTENUNIVERSITÄT

Wann: 05.12.2017 15:00:00 Wo: elisana - Zentrum für Gesundheit, Elisabethinen Linz, Eisenhandstr. 4-6, 4020 Linz auf Karte anzeigen

Degenerative Hüfterkrankungen - von der konservativen Therapie bis zum Ersatz
Elisana, Museumstraße 31a, 4020 Linz

Vortragender: OA Dr. Christian Döttl, Spezialambulanz Sportorthopädie (Hüfte) am Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern

Bei der Hüftgelenksabnützung handelt es sich um eine häufige Erkrankung welche ab dem 65 LJ. häufiger als etwa Bluthochdruck oder Herzerkrankung auftritt.
Durch zunehmende Lebenserwartung aber auch durch den zunehmenden Gelenkersatz bei Hüftgelenksabnützung wird es in Zukunft zu einer deutlichen Zunahme der künstlichen Gelenkversorgung kommen.
In diesem Vortrag werden die klinischen Beschwerden, die Ursachen, die Anatomie und die Möglichkeiten der konservativen und vor allem der chirurgischen Versorgung erklärt und dargestellt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen