Schwimmschutz für gesunde Ohren

Beim Baden im Sommer ist es besonders wichtig, auf die Ohren zu achten. Eindringendes Wasser kann nicht nur ein unangenehmes Gefühl nach dem Baden hinterlassen, sondern kann auch auch zu Erkrankungen im Gehörgang führen. Rund zehn Prozent der Bevölkerung haben bei intensivem Kontakt mit Wasser Gehörgangsprobleme. Besonders betroffen sind Menschen mit engen Gehörgängen, vermehrter Ohrwachsbildung und schuppendem Gehörgangsekzem. Hier kann ein maßgefertigter Schwimmschutz Abhilfe schaffen. Fachärzte empfehlen eine Untersuchung durch den HNO-Arzt und eine genaue Anpassung des Schwimmschutzes. Für den maßgefertigten Schwimmschutz wird eine Ohrabformung gemacht, die exakt auf die Anatomie des Ohres abgestimmt ist. Durch die individuelle Anpassung an den Gehörgang entsteht kein unangenehmes Gefühl im Ohr. Angeboten wird der Schutz für das Ohr etwa von Hansaton.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen