Beschwingter Weihnachtsmarkt der Soroptimistinnen vom Club Linz I

3Bilder

Eine großartige vorweihnachtliche Stimmung herrschte diese Woche in der Hypo Landesbank in Linz, beim mittlerweile 40. Weihnachtsmarkt der Soroptimistinnen vom Club Linz 1. Die zahlreich erschienenen Gäste waren angetan vom Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten, die die Clubschwestern feilboten.

Auch GD Andreas Mitterlehner zeigte sich begeistert und animierte bei seinen Begrüßungsworten die Gäste zum Kauf. Die Verlosung des Hauptpreises, einen Linolschnitt mit dem Titel „Astrid“, den der Linzer Künstler und Musiker Ulrich Bosch dem Club stiftete, gewann die Steuerberaterin und Clubschwester Brigitta Promberger, die sich darüber außerordentlich freute und den weiteren Abend darüber nachdachte, wo sie ihn wohl bestmöglich platzieren würde.

Zur späteren Stunde gelang es dann doch noch, Präsidentin Manuela Reichert zu überreden, begleitet von Ulrich Bosch & Harry Davidson, die den Abend musikalisch umrahmten, zu singen.

Unter den zahlreich erschienenen Gästen gesichtet wurden, GD Erich Haider mit Gattin Maria(Linz AG), Walter Putschögl (Direktor OÖ. Landesmuseum), Präsidentin Eva Pöttinger (Club Grieskrichen) Herta Neiß (JKU), Thomas Wolfsgruber (Vorstandsdirektor Hypo OÖ.) Barbara Grasser (Barmherzige Brüder Linz), Lui Chan (1. Konzertmeister Brucknerorchester), Gabriele Kössler (Unternehmensberaterin) sowie zahlreiche Clubschwestern weiterer soroptimistischer Clubs.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen