FPÖ untersützt Linzer Familie Opfolter

StadtRundschau-Redaktionsleiter Stefan Paul Miejski, Stadtrat Markus Hein, Vizebürgermeister Detlef Wimmer, StadtRundschau-Geschäftsstellenleiterin Alexandra Pfeifer, Gemeinderat Michael Schilchegger und StadtRundschau-Redakteur Andreas Baumgartner (v. l.).
  • StadtRundschau-Redaktionsleiter Stefan Paul Miejski, Stadtrat Markus Hein, Vizebürgermeister Detlef Wimmer, StadtRundschau-Geschäftsstellenleiterin Alexandra Pfeifer, Gemeinderat Michael Schilchegger und StadtRundschau-Redakteur Andreas Baumgartner (v. l.).
  • Foto: Ganglberger
  • hochgeladen von Stefan Paul Miejski

Die FPÖ Linz spendet heuer für das StadtRundschau Christkind 400 Euro. Dafür überreichten Vizebürgermeister Detlef Wimmer, Stadtrat Markus Hein und Gemeinderat Michael Schilchegger einen Betrag von 400 Euro an StadtRundschau-Geschäftsstellenleiterin Alexandra Pfeifer. Mit dem Geld wird die Familie Opfolter unterstützt, bei der die beiden Söhne Jonathan und Julian an einem seltenen Gendefekt leiden. "Wir freuen uns, mit dieser Aktion eine Linzer Familie unterstützen zu können", so Wimmer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen