Wiener Top-Winzer in Linz
Lehrreiche Stunden bei Weinverkostung mit „Mr. Gemischter Satz“ Alexander Zahel in der Dombar

28Bilder

Lehrreiche Stunden erlebten zahlreiche Weinliebhaber in der Dombar direkt gegenüber dem Mariendom, wo sich der Wiener Top-Winzer und „Mr. Gemischter Satz“ Alexander Zahel die Ehre gab. Der hatte nämlich nicht nur sieben seiner Weine im Gepäck, sondern als größter und wichtigster Produzent des Gemischten Satzes auch detaillierte Erklärungen über Geschichte und Herstellung dieser Weinsorte. „Dabei werden unterschiedliche Rebsorten gemeinsam gepflanzt und nach der gemeinsamen Reife auch gemeinsam geerntet und verarbeitet“, so 33jährige, der den Familienbetrieb in vierter Generation vorantreibt. Exakt zum Wiener Wein abgestimmt kredenzte Dombar-Chef Manu Binder eine zünftige Winzerjause. Schmecken ließen sich das unter anderen Weinhändler Hannes Wakolbinger, Gasto-Experte Edi Altendorfer, die Restaurant Badhaus-Chefs Sigrid und Roland Klinser, Raiffeisenlandesbank OÖ-Pressesprecher Michael Huber, Peter Lamm (Chef des Champagner-Ordens Ordre Des Coteaux De Champagne), Dancer Against Cancer-Mitorganisator Alfred Lang, Sommelier Nino Höglinger (Wirtshaus Lehner) sowie Golfclub-Manager Gerry Jekl.

Autor:

Anja huber aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen