Statt Hinterstoder
Linzer gewinnt alternative Skichallenge der JVP

Der schnellste Skifahrer auf der virtuellen Piste war Fabian Doppler aus Linz.
  • Der schnellste Skifahrer auf der virtuellen Piste war Fabian Doppler aus Linz.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christian Diabl

Ein Linzer hat die JVP-Skichallenge gewonnen, mit dem die ÖVP-Jugendorganisation auf die Bedeutung des Breitbandausbaus hinweisen will.

LINZ. Wie so vieles wurde heuer auch der jährliche Skitag der Jungen Volkspartei (JVP OÖ) von Hinterstoder in den virtuellen Raum verlagert. Von 5. bis 13. Februar wurde deshalb aus dem Skitag eine "Skichallenge". Im Gepäck ist naturgemäß auch eine politische Botschaft, nämlich die Bedeutung des Breitbandausbaus. "Speziell die letzten Monate haben gezeigt, wie wichtig eine stabile und ausreichende Internetverbindung ist, wenn man virtuell Freunde treffen oder zum Zeitvertreib Filme streamen will", sagt JVP-Obfrau Claudia Plakolm.


Sieger aus Linz

Gewonnen hat die Skichallenge mit sensationellen 41952 Punkten Fabian Dopler aus Linz. Er darf sich nun zwischen einem JBL Bluetooth Lautsprecher oder einem Jahresabo für Netflix oder Spotify als Preis entscheiden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen