"Sei dabei!": Die Aktivitäten der oberösterreichischen Feuerwehrjugend

Action beim Leistungsbewerb in Aichkirchen 2015
3Bilder

Während der bundesweiten Feuerwehrjugend-Woche von 20. bis 28. Juni bietet auch der oberösterreichische Landesfeuerwehrverband zahlreiche Veranstaltungen und Leistungsbewerbe. Die Feuerwehren in Wels veranstalten beispielsweise von 22. bis 27. Juni verschiedene Aktionstage für interessierte Jugendliche.

Spiel, Spaß und Action sind aber auch darüber hinaus geboten, denn die 632 oberösterreichischen Jugendgruppen sind das ganze Jahr über aktiv und leisten hervorragende Arbeit für einen nachhaltigen Bestand der Freiwilligen Feuerwehr.

„Sei dabei!“ – Ehrenamt soll wieder „in“ werden

Die Freiwillige Feuerwehr in Österreich steht vor großen Herausforderungen für das Ehrenamt: Durch demografische Entwicklungen und den Wertewandel bei den Jugendlichen stagnieren die Mitgliederzahlen der Feuerwehrjugend. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat der ÖBFV gemeinsam mit dem Referat „Feuerwehrjugend“ und in Zusammenarbeit mit den Landesfeuerwehrverbänden die Kampagne „Sei dabei!“ initiiert. Diverse Info-Folder, Online-Aktivitäten und ein eigenes Image-Video sollen 2015 dabei helfen, neue Mitglieder für die sinnvolle und spannende Freizeitbeschäftigung Feuerwehrjugend zu gewinnen.

Leistungsbewerbe und Aktionstage während der Feuerwehrjugend-Woche

Während der bundesweiten Feuerwehrjugend-Woche vom 20. bis 28. Juni finden in Oberösterreich zahlreiche Leistungsbewerbe statt, so zum Beispiel am 27. Juni in St. Pantaleon (Bezirk Braunau) und Wilding (Bezirk Vöcklabruck). Die Bewerbssaison läuft insgesamt noch bis August (alle Termine sind abrufbar unter http://bewerbe.ooelfv.at/index.php). Oberösterreich stellt hier eine nationale und internationale Größe dar und hat viele Erfolge vorzuweisen. Teil der Bewerbe sind ein Hindernislauf, Zielspritzen, das Anfertigen von Knoten sowie ein 400m-Staffellauf – entscheidend für gutes Abschneiden sind Schnelligkeit und Fehlerfreiheit.

Darüber hinaus finden während der Jugendwoche verschiedene Aktionen in Wels statt: Die Feuerwehrjugend der Stadt Wels veranstaltet vom 22. bis 26. Juni eine Aktionswoche mit Fahrzeugschau und Schauübungen für interessierte Jugendliche. Am 27. Juni findet im Bezirk Wels-Land ein Aktionstag statt: Hier wird es in Kappern und Bad Wimsbach Vorführungen der Feuerwehr, eine Fahrzeugpräsentation sowie ein Kinderprogramm geben.

Sinnvolle Freizeitbeschäftigung im Zeichen der Gemeinschaft

Rund 25.700 „Nachwuchsflorianis“ (20.400 Burschen, 5.300 Mädchen) zählen zu Österreichs Feuerwehrjugend. Die Feuerwehrjugend bietet Jugendlichen vom 10. bis zum 16. Lebensjahr eine sinnvolle und interessante Freizeitbeschäftigung, die sie spielerisch auf den aktiven Feuerwehrdienst vorbereiten soll.

Gemeinschaft und Hilfsbereitschaft sind zentrale Werte, die bei der Feuerwehrjugend vermittelt werden. Dies zeigt sich auch immer wieder an gelungenen Beispielen für die Integration von Menschen mit Beeinträchtigung: So zählt die Freiwillige Feuerwehr Maria Neustift im Bezirk Steyr-Land einen taubstummen Feuerwehrmann zu ihren aktiven Mitgliedern. Er war auch die gesamte Jugendlaufbahn aktiv und wäre heute sicher kein aktives Mitglied, wenn er nicht schon in der Jugendzeit so gut integriert worden wäre.

Besonders großer Wert wird bei der Feuerwehrjugend darauf gelegt, bei den Jugendlichen den Sinn für Hilfsbereitschaft zu fördern, denn die Feuerwehrjugend sichert das ehrenamtliche Engagement für morgen: 99 Prozent der über 338.000 Feuerwehrmitglieder in Österreich sind Freiwillige.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen