Seit 19 Jahren Fixpunkt für Nachtschwärmer in Linz
Szenelokal Remembar feiert Jubiläum mit großer Geburtstagsparty

24Bilder

Happy Birthday Remembar! Seit mittlerweile 19 Jahren ist das Linzer Szenelokal Remembar im Passage Linz ein Fixpunkt für die Nachtschwärmer aus ganz Oberösterreich. Grund genug für die Remembar-Chefs Marc Zeller und Gerald Pointner am vergangenen Samstag eine ordentliche Geburtstagsparty mit einer Reihe von Geburtstags-Specials zu schmeißen. „Mit der Geburtstagsfeier wollen wir unseren langjährigen Partnern und Freunden „Danke!“ für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit sagen und uns natürlich auch bei unseren treuen Gästen bedanken“, so Remembar-Chef Marc Zeller. Für die entsprechende Stimmung sorgte das DJ-Duo Möwe, das als Haupt-Act an den Plattentellern werkte.  Während zahlreiche Nachtlokale ein Auf- und Zusperrkonzept verfolgen, setzen die Remembar-Chefs Marc Zeller und Gerald Pointner seit der Eröffnung im Jahr 2000 auf eine nachhaltige Strategie, was die Qualität des gastronomischen Angebots, der Musik-Acts, aber vor allem auch der Mitarbeiter und der Servicequalität anbelangt. „Wir versuchen unseren Gästen mit zahlreichen Aktionen wie einem wöchentlichen Salsa-Abend oder speziellen Events ein möglichst abwechslungsreiches und niveauvolles Programm zu bieten. Dieser Mix garantiert eine breite Mischung der Gäste“, so Marc Zeller. Um den Gästen ein entsprechendes Ambiente bieten zu können, wurden im Laufe der Jahre mehr als zwei Millionen Euro in Umbauarbeiten und dgl. investiert. Voriges Jahr erfolgte dann der Totalumbau in einen der modernsten Clubs in Österreich.

Autor:

Anja huber aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.