UHS Linz verteilt 1600 Schulstartsackerl

Die Freiwilligen der UHS Linz verteilten 1600 Schulstartsackerl.
  • Die Freiwilligen der UHS Linz verteilten 1600 Schulstartsackerl.
  • hochgeladen von Lorenz Raml

Diese Woche findet mit der Verteilaktion der Schulstartsackerl die zweite Phase der Schulstartaktion der Union Höherer Schüler (UHS) Linz statt. Damit beginnt bereits jetzt der direkte Kontakt zu den Schülern.

„Uns ist es wichtig, dass wir bereits jetzt aktiv auf die Linzer Schüler zugehen“, meint Anna Baum, Ortsgruppenobfrau der Linzer UHS-Ortsgruppe. „Damit können wir wichtige Eindrücke sammeln, wie wir unseren Service in diesem Schuljahr verbessern können.“

Weiters sollen mit der Aktion neue Schüler zum Mitmachen ermuntert werden. „Wir sind das ganze Jahr auf der Suche nach motivierten Mithelfern, die uns bei unseren zahlreichen Projekten unterstützen wollen“, erklärt Baum. „Jeder der Interesse zeigt, ist daher herzlich eingeladen, bei uns aktiv mitzuwirken.“
Vor allem vor den angehenden Schulsprecherwahlen an den Schulen versucht die UHS potentielle Kandidaten zu finden. „Wir empfehlen jedem, der überlegt im nächsten Schuljahr als Schulsprecher aktiv zu sein, diese Erfahrung zu machen. Darum bieten wir zur optimalen Vorbereitung Coachings an“, so Baum. Ziel dieses Coachings ist es, den Kandidaten rhetorische Grundlagen beizubringen sowie grobe Pläne für die Projekte während ihrer Amtszeit aufzustellen.

Die Ortsgruppe Linz ist eine von 12 Ortsgruppen der Union Höherer Schüler Oberösterreich. Diese bilden durch ihre regionale Nähe zu den Schülern gemeinsam die Grundlage für die Vertretungsarbeit der UHS.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen