AK OÖ-Präsident Kalliauer an Corona erkrankt

AK OÖ-Präsident Johann Kalliauer ist an Covid-19 erkrankt.
2Bilder
  • AK OÖ-Präsident Johann Kalliauer ist an Covid-19 erkrankt.
  • Foto: Arbeiterkammer Oberösterreich
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

AK OÖ-Präsident Johann Kalliauer ist an Corona erkrankt. Vizepräsident Erich Schwarz übernimmt vorübergehend die Amtsgeschäfte.

LINZ. Arbeiterkammer Oberösterreich-Präsident Johann Kalliauer ist an Corona erkrankt. Es gehe ihm "den Umständen entsprechend gut", so die Kommunikationsstelle der AK OÖ in einem knappen Pressestatement am Mittwochabend.

Kalliauer in häuslicher Quarantäne

Der AK OÖ-Präsident sei demnach derzeit in häuslicher Quarantäne.  Bis zu seiner Genesung wird ihn Vizepräsident Erich Schwarz vertreten. Der 67-Jährige ist seit 2003 Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreich. Vizepräsident Schwarz ist seit 2011 im Amt.

AK OÖ-Präsident Johann Kalliauer ist an Covid-19 erkrankt.
Erich Schwarz

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell


Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen