Andreas Pilsl ist Landespolizeikommandant

2Bilder

OÖ (ok). Andreas Pilsl ist seit 1. September Landespolizeidirektor von Oberösterreich. Als seine Stellvertreter fungieren Alois Lißl und Erwin Fuchs. Die Neubesetzung ist Folge der Polizeireform. Dabei wurden aus fünf Behörden eine einzige. Pilsl ist Kommandant für insgesamt 3800 Personen. Seine Ziele: Ausbau der Bürgernähe der Polizei etwa durch die Etablierung von Bürgerservicestellen in Linz, Wels und Steyr sowie die Planungen für eine neue Einsatzzentrale. Mit dem Projekt werde man 2014 starten. Pilsls Vertrag läuft für fünf Jahre.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen