Autoren-Duo erzählt Abenteuer eines Wüsteneisbären

Franz Dumfart und Astrid Pollheimer erfüllten sich mit ihrem ersten Kinderbuch einen Traum.
3Bilder
  • Franz Dumfart und Astrid Pollheimer erfüllten sich mit ihrem ersten Kinderbuch einen Traum.
  • Foto: Moritz Kobrna
  • hochgeladen von Nina Meißl

Was macht ein Eisbär, der plötzlich in der Hitze landet? Und wie findet man Freunde, wenn man ganz neu an einen Ort kommt? Fragen wie diese stellten sich Astrid Pollheimer und Franz Dumfart im Griechenland mit den Nichten und Neffen. Rasch entstanden erste Ideen und Skizzen, die mit Notizblock und Bleistift festgehalten wurden.

Leuchtende Kinderaugen

Fast zwei Jahre später erblickte "Der Wüsteneisbär" das Licht der Buchwelt – ein Vorlesebuch für Kinder von zwei bis acht Jahren. "Kein Verlag hatte Kapazitäten für unsere Geschichte, daher haben wir uns entschlossen, das Buch im Eigenverlag zu veröffentlichen", sagt Pollheimer. Bestärkt wurde das Autoren-Duo durch viele erfolgreiche Buchvorlesungen und die Begeisterung der Kinder, denen sie von der Reise des Eisbären Peter erzählten. "Im Moment arbeiten wir bereits an einem neuen Kinderbuch und tüfteln nebenbei an der Fortsetzung von Peters Geschichte. In der Wüste warten noch einige Abenteuer auf unsere Freunde", so die 31-Jährige, die "zeichnet, seit ich denken kann" und als selbstständige Illustratorin und Grafikerin arbeitet. Auch Franz Dumfart (28) "kritzelte schon als Kind gern Texte auf ein Blatt Papier". Eigentlich selbstständiger Programmierer, "bin ich inzwischen immer öfter als Märchen-Onkel im Einsatz". Mit dem ersten gemeinsamen Kinderbuch hat sich das Paar, das mittlerweile in Wien lebt, einen Traum erfüllt.

Abenteuer in der Wüste

"Der Wüsteneisbär. Das Abenteuer beginnt" erzählt die Geschichte vom kleinen Eisbär Peter, der eines Tages in der Wüste strandet. Dabei erlebt er so manches Abenteuer, das ihn die Welt schließlich mit offeneren Augen sehen lässt. Das 76 Seiten starke Buch besticht mit liebevollen, kindgerechten Illustrationen. Erschienen ist das Kinderbuch bei Roikos und kostet 12,90 Euro. ISBN: 978-3-9503579-0-5

Das Buch ist in Linz derzeit bei "Alex, eine Buchhandlung" am Hauptplatz, bald bei Thalia sowie über Amazon und die Webseite www.wuesteneisbaer.at zu beziehen. Für Besteller über die Webseite gibt es eine kleine Überraschung.

Gewinnspiel
Wir verlosen ein Exemplar von "Der Wüsteneisbär". Der Gewinner wird am 31. Jänner 2014 per Zufallsverfahren gezogen. Das Exemplar wird zugesandt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen