Todesfall
Ehemaliger Steyregger Pfarrer Erwin Ecker verstorben

Erwin Ecker, emeritierter Pfarrer von Steyregg, ist am 12. März im 89. Lebensjahr in Steyregg verstorben.

LINZ. Der langjährige Pfarrer von Steyregg ist am Dienstag verstorben. Geboren wurde er am 11. Juli 1930 in Linz. Nach der Matura am Petrinum trat er 1951 ins Priesterseminar Linz ein und wurde am 29. Juni 1955 im Linzer Mariendom zum Priester geweiht. Über 40 Jahre – von 1966 bis 2007 – war Ecker Pfarrer in Steyregg. Zudem war er Geistlicher Leiter der Legio Mariä Curie Gallneukirchen und für den Befreiungsdienst der Diözese beauftragt. Nach seiner Emeritierung 2007 leistete er weiterhin seelsorgliche Aushilfsdienste in der Pfarre Steyregg.

Beisetzung am Samstag

Für den Verstorbenen wird am Freitag, 22. März um 19 Uhr in der Pfarrkirche Steyregg gebetet, wo er ab 12.00 Uhr aufgebahrt ist. Der Begräbnisgottesdienst ist am Samstag, 23. März um 10 Uhr. Anschließend erfolgt die Beisetzung im Priestergrab am Pfarrfriedhof in Steyregg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen