Eine kleine Sensation ist das „Birkenmausmoos“ im Böhmerwald

Moosbeere © Roman Türk
2Bilder

Denn das idyllisch gelegene Moor scheint in keiner einzigen Naturschutzdatenbank des Landes OÖ auf und fiel Naturschutzbund-Experten erst 2005 und eher zufällig im Zuge von Birkenmaus-Erhebungen auf.
Nun konnte der Lebensraum der Birkenmaus und anderer seltener Tier- und Pflanzenarten vom Naturschutzbund im Rahmen der "Naturfreikauf"-Aktion erworben werden.

Das zwei Hektar große Moor liegt im Böhmerwald am Grünen Band Europas. Ökologisch gesehen handelt es sich um ein Übergangsmoor, das in Entwicklung zu einem Hanghochmoor ist. Auf der Fläche wachsen Torfmoose, Moosbeere, Wollgras, Arnika und Orchideen wie das Breitblättrige und das Gefleckte Knabenkraut. Auch aus vogelkundlicher Sicht hat das Gebiet einiges zu bieten: Haselhuhn, Schwarzspecht und Tannenhäher sind hier zu finden. Namensgeber des Moores ist die Birkenmaus, ein seltener, zu den Springmäusen zählender Nager, welcher auf Moor, Feuchtwiesen und feuchte Wälder als Lebensraum angewiesen ist und sich von Grassamen, Beeren, aber auch Insekten ernährt.

Der Hauptgrund für den Verlust der Artenvielfalt ist der Lebensraumverlust. Der Kauf einer wertvollen Fläche ist oft der einzige Weg, diese auch nachhaltig zu schützen. Seit seinem Bestehen nimmt der Naturschutzbund deshalb immer wieder schützenswerte Naturräume unter seine Obhut. Allein in Oberösterreich befinden sich über 300 Hektar wertvolle Lebensräume im Besitz des Naturschutzbundes.
In dm drogerie markt fand der Naturschutzbund einen Partner bei der Rettung von Naturoase. Aus den Erlösen einer Punktespende-Aktion mit Kunden des dm drogerie marktes im Jahr 2013 konnte der Naturschutzbund Oberösterreich nun im Rahmen der Aktion „Naturfreikauf“ das Birkenmausmoos im Böhmerwald erwerben.

Moosbeere © Roman Türk
Birkenmausmoos © Thomas Engleder
Autor:

Michaela Groß aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.