Erweiterung des Europagymnasium Linz abgeschlossen

Die Erweiterung des Europagymnasiums am Bundesschulzentrum Linz Aubrunnerweg wurde plangemäß abgeschlossen. Die Bundesimmobiliengesellschaft investierte dafür 4,5 Millionen Euro. Der Zubau umfasst rund 2.000 Quadratmeter und ist direkt an das rund 31.500 Quadratmeter große Bestandsgebäude angeschlossen. Schüler und Lehrer haben den neuen Gebäudeabschnitt bereits bezogen. "Die neuen Räumlichkeiten sind hell und freundlich, speziell der Mehrzwecksaal ist mit seiner medientechnischen Ausstattung eine echte Bereicherung", sagt Schuldirektor Gottfried Jachs.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen