Genussland OÖ
Essbarer Christbaumschmuck aus der Region

v. l.: Genussland Handel Geschäftsführer Josef Lehner, Landesrat Max Hiegelsberger und Bschoad-Binkerl Geschäftsführer Thomas Höfer präsentieren die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox".
4Bilder
  • v. l.: Genussland Handel Geschäftsführer Josef Lehner, Landesrat Max Hiegelsberger und Bschoad-Binkerl Geschäftsführer Thomas Höfer präsentieren die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox".
  • Foto: Land OÖ/Sabrina Liedl
  • hochgeladen von Carina Köck

Die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox" enthält nur regionale Produkte aus OÖ. Sie ist in zwei Größen erhältlich: in einer kleinen, alkoholfreien Variante sowie in einer großen Variante mit Alkohol. 

OÖ. Die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox" enthält nur regionale Produkte von Produzenten aus Oberösterreich. Laut Landesrat Max Hiegelsberger bietet sie "süßen Christbaumbehang aus der Heimat auf höchstem kulinarischem Niveau".

Regionales für den Christbaum

"Besonders zu den Festtagen wie Weihnachten stehen gutes Essen und der gemeinsame Genuss im Mittelpunkt. Regionaltypische Gerichte und Bräuche machen erst den Zauber des Weihnachtsfestes aus. Aus diesen Gedanken heraus entwickelte sich auch die Idee zur Genussland OÖ Weihnachtsbox. Sie versammelt Köstlichkeiten unserer Genussland-Produzentinnen und –Produzenten. Von den Apfelringen bis zu den Likörflascherl für die Erwachsenen ist damit ein regionaler Christbaum gesichert", so Hiegelsberger.

Fünf Genussland-Produzenten in einer Box

Die in Österreich einzigartige Weihnachtsbox enthält nur oberösterreichische Produkte von Genussland-Produzenten. Dabei ist sogar die Verpackung, die von der Firma EUROPACK aus Edt bei Lambach hergestellt wird, regional. Mit Schokolade überzogene Apfelringe, für den Christbaum fertig eingemachte Kekse und Lebkuchen, Pralinen und die Likörflascherl: Diese Sammlung an typischen Christbaumleckereien enthält die Box.

Verpackung aus der Region

"Wenn es schon eine Genussland OÖ Weihnachtsbox gibt, in der sich nur regionale Spezialitäten befinden, dann muss auch die Verpackung dazu aus der Region kommen. Dies war ein weiterer Anspruch an dieses Projekt, um den Kundinnen und Kunden auch wirklich ein Produkt anbieten zu können, in dem 100 Prozent Oberösterreich drinnen ist", sagt Josef Lehner, Geschäftsführer des Genussland Handel.

In zwei Größen erhältlich

Die Weihachtsbox ist in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich: eine kleinere – alkoholfreie – Variante um 19,90 Euro und eine größere Variante um 39,90 Euro inklusive alkoholischem Baumbehang. Sie wird im Bschoad-Binkerl Shop von Thomas Höfer in Schlierbach sowie auf der Website verkauft. Außerdem kooperiert das Genussland OÖ bei der Weihnachtsbox mit den OÖ Christbaumbauern: Bei den ersten 50 verkauften Boxen (in der großen Variante) liegt jeweils ein zehn Euro Gutschein für einen Christbaum aus Oberösterreich bei.

Regionales Denken

"Die Kooperation mit dem Genussland OÖ zeigt klar auf, dass wir Regionalität umfassend denken. Es freut mich sehr, dass die Christbaumbäuerinnen und Christbaumbauern mit der Gutscheinaktion auch die branchenübergreifende Zusammenarbeit ermöglichen. Einem regional verwurzelten Weihnachtsfest steht damit nichts mehr im Wege", ist Hiegelsberger überzeugt.

Autor:

Carina Köck aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.