Treffpunkt Gastgarten
Exotische Ruheoase in Kleinmünchen

Mit Wein bewachsene Lauben spenden im Sommer Schatten und machen den Gastgarten des Tai Yong zur exotischen Ruheoase.
3Bilder
  • Mit Wein bewachsene Lauben spenden im Sommer Schatten und machen den Gastgarten des Tai Yong zur exotischen Ruheoase.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Silvia Gschwandtner

Schattige Lauben und die geschmackvolle Gestaltung machen den hübschen Gastgarten des Tai Yang in Kleinmünchen zur exotischen Ruheoase.

4 x 25 Euro Gutscheine für das Tai Yang

LINZ. Bereits seit 37 Jahren besteht das traditionell geführte chinesische Lokal in Kleinmünchen. In mittlerweile dritter Generation führt Zhou Yong das Restaurant gemeinsam mit seiner Frau. Der schattige und ansprechend gestaltete Gastgarten bietet mit seinen begrünten Lauben sowohl Schutz vor der Sonne, als auch vor Regen.

Geschützte Sitzplätze in den Lauben

Auch bei nicht so optimalem Wetter muss man dank der Lauben im Tai Yang nicht auf das Draußensitzen verzichten. Der Gastgarten bietet ausreichend Platz für rund 100 Gäste. Ziersträucher und architektonische Elemente dienen als Sichtschutz zwischen den Tischen. Für die kleinen Gäste steht ein liebevoll gestalteter Spielplatz zur Verfügung. Außerdem kann man die eleganten Koi-Karpfen im Teich beobachten.

Pekingente nach Originalrezept

Um die Mittagszeit bietet das Restaurant an Wochentagen eine umfangreiche Mittagskarte mit preiswerten Menü-Optionen. Selbstverständlich kann auch à la carte ausgewählt werden. "Besonders beliebt ist unsere Peking-Ente", verrät Chef Zhou, "diese bereiten wir nach dem Originalrezept zu."

Adresse & Kontakt

Chinarestaurant Tai Yang
Pritzstraße 10, 4030 Linz
Telefon: 0732/302013
E-Mail:  office@chinarestaurant-taiyang.at
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 11 bis 14.30 Uhr und 17 bis 22 Uhr

Autor:

Silvia Gschwandtner aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen