Faschingsgilde läutet die 5. Jahreszeit ein

3Bilder

Bald ist es wieder soweit – die Narren werden geweckt. Dazu marschiert die Faschingsgilde Linz, Ebelsberg-Kleinmünchen am Martinitag, den 11.11.2014 um 10 Uhr von der Goethekreuzung (Ausgang Volksgarten) unter den Klängen der ÖBB-Musik die Landstraße entlang bis zum Passage-City Center. Dort findet dann die Inthronisierung des neuen Linzer Faschingsprinzenpaars, Ihre Lieblichkeit, Margit I. und seine Tollität, Wilhelm I. und die Verlesung ihrer Proklamation zum Fasching statt. Um ca. 12 geht es auf zum Bürgermeister, der dann seinen Rathausschlüssel aushändigen muss und seines Amtes enthoben wird. Zum „Vorruhestand“ des Bürgermeisters in der „5.Jahreszeit“ tanzen unsere Kinder- und Prinzengarde ihre Gardetänze.

Die Faschingsgilde Linz, Ebelsberg-Kleinmünchen lädt die Bevölkerung ein, sich dieses Narrenwecken im Passage-City Center und beim Alten Rathaus anzuschauen und mitzumachen.

Autor:

Nina Meißl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.