Frau beim Joggen auf Donaulände sexuell belästigt

LINZ. Heute, 12. Mai 2018, war eine 43-jährige Linzerin gegen 9 Uhr auf der Donaulände in Linz Richtung Pleschinger See joggen. Wenige hundert Meter nach dem für den aktuellen Brückenbau aufgestellten Baustellentunnel lief plötzlich ein Mann über die Böschung zu ihr herunter. Bereits beim Hinlaufen griff er sich in die Hose. Anschließend wurde er langsamer und führte vor der Frau sexuelle Handlungen durch. Anschießend lief er in eine andere Richtung weiter. Die Frau erstatte Anzeige bei der Polizei.

Täterbeschreibung:
Männlich, ca. 40 bis 50 Jahre alt, 180 bis 185cm groß, bekleidet mit dunkler Kappe, blauem T-Shirt und dunkler Hose, sportlicher Typ.

Eventuelle Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Kaarstraße, Telefonnummer 059 133 4584.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen