Polizeimeldung
Großfahndung nach Überfall auf Trafik in Linz

Der Täter flüchtete Richtung Franckviertel.
  • Der Täter flüchtete Richtung Franckviertel.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Christian Diabl

Nach einem Raubüberfall auf eine Trafik in der Raimundstraße fahndet die Polizei nach dem flüchtigen Täter.

LINZ. Gegen 13.45 wurde eine Trafik in der Linzer Raimundstraße überfallen. Der unbekannte Täter bedrohte eine Angestellte mit einem Messer und flüchtete in Richtung Franckstraße. Über die Höhe der Beute ist noch nichts bekannt. Verletzte dürfte es keine geben. Die Polizei fahndet mit zwölf Einsatzfahrzeugen und einem Hubschrauber nach dem Flüchtigen.


Täterbeschreibung

Der Täter ist 1.80 Zentimeter groß, schlank, hat kurze schwarze Haare und war mit einer schwarzen Kappe, einem schwarzen Pullover, Jeans und schwarz-weißen Sportschuhen bekleidet. Er spricht österreichischen Dialekt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen