Mitreden erwünscht
Ideen der Bürger zum "digitalen Linz" von morgen sind gefragt

Noch bis zum 15. Oktober kann sich die Linzer Bevölkerung mit ihren Ideen und Wünschen an der Initiative "Digitales Linz" beteiligen (Symbolbild).
  • Noch bis zum 15. Oktober kann sich die Linzer Bevölkerung mit ihren Ideen und Wünschen an der Initiative "Digitales Linz" beteiligen (Symbolbild).
  • Foto: Land OÖ/Denise Stinglmayr
  • hochgeladen von Katharina Wurzer

Noch bis zum 15. Oktober können Bürger ihre Ideen für ein "digitales Linz" von morgen auf innovationshauptplatz.linz.at online einbringen.

LINZ. Die Zukunft der Städte ist digital und die besten Ideen entstehen immer im Team. Auf innovationshauptplatz.linz.at sind die Linzer daher aufgerufen, ihre Ideen, Wünsche und Gedanken für das digitale Linz von morgen einzubringen. 

Bürgerwünsche als zentrales Element

Dieses offene Online-Brainstorming ist Teil des umfassenden Digitalisierungsprozesses der Stadt Linz, der Anregungen der Bürger als zentrales Element aufweist und in einem breit aufgestellten Team an Experten konkrete, langfristige Handlungsschritte erarbeitet.

„Linz soll zur innovativsten Stadt Österreichs werden. ‚Digitales Linz‘ ist mehr als ein Projekt zur Ideen-Generierung, sondern vielmehr ein Statement, wie Linz als Innovations-Hotspot sich den digitalen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft stellt. Die Themenfelder sowie die dafür nötigen Antworten können nur gemeinsam mit der Linzer Stadtbevölkerung bearbeitet werden“, ruft Bürgermeister Klaus Luger zu einer regen Teilnahme auf.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen