Kinder schnupperten Architektur- und Grafik-Luft

Kinder konnten ihrer Kreativität mit verschiedene Werkstoffen freien Lauf lassen. Foto: HTL1
2Bilder
  • Kinder konnten ihrer Kreativität mit verschiedene Werkstoffen freien Lauf lassen. Foto: HTL1
  • hochgeladen von Johannes Grüner

LINZ (red). „Architektur erleben und begreifen oder die Sinne schärfen, kreativ arbeiten und Grafik-Design“ – unter diesem Motto stand die KinderHTL der HTL1 Bau & Design in der Goethestraße, die heuer zum zweiten Mal stattfand. Von 5. bis 9. September wurden für interessierte 11 bis 14-Jährige zahlreiche Workshops angeboten, die sich mit den Themen Architektur und Bauen bzw. Grafik-Design beschäftigen. Das Team der KinderHTL hat ein spannendes und vor allem abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, um den Kindern einen möglichst vielfältigen Einblick in die verschiedenen Themenbereiche zu ermöglichen. „Die Idee einer KinderHTL für 11-14-Jährige entstand, weil die Wahl der Ausbildungsrichtung und der weiterführenden Schule immer früher fällt und die HTL1 interessierten Jugendlichen schon zeitgerecht einen Einblick in den Ausbildungsschwerpunkt „Bautechnik“ und „Grafikdesign“ geben möchte“, so Direktor Christian Armbruster.

Kinder konnten ihrer Kreativität mit verschiedene Werkstoffen freien Lauf lassen. Foto: HTL1
Foto: HTL1
Autor:

Johannes Grüner aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.