Anzeige

Kuschelig in den Winter – Mit exklusiven Sofas

Wenn das Thermometer in Österreich sinkt und es draußen so richtig kalt wird, dann ist es zuhause am schönsten: Mit der ganzen Familie vor dem Kamin entspannen oder einen spannenden Film schauen – der Diwan spielt beim gemütlichen Winterzauber im trauten Heim eine wesentliche Rolle. Ob edles Designerstück oder aus einem großem Möbelhaus – das Sofa muss vor allem eines sein: bequem.
Das Wort Sofa stammt übrigens aus dem Arabischen: Die „suffa“ bezeichnete im arabischen Raum die Ruhebank, während der Diwan vom arabischen Verb „dawwana“ herrührt, was so viel wie „aufzeichnen“ oder „eintragen“ meint. Im deutschen und österreichischen Sprachgebrauch tauchte das Fremdwort Sofa erstmals zu Ende des 17. Jahrhunderts auf, während das orientalische Fremdwort Diwan im 19. und 20. Jahrhundert seine Blütezeit hatte. Der steile Aufstieg der Ledercouch begann während der 60er- und 70er-Jahre, heute gehört das Ledersofa zu den klassischen Möbelstücken, an dem sich immer wieder diverse Designer versuchen.

Österreichische Ikone – Freuds Couch

Die bekannteste Couch der Welt ist wohl eine österreichische: Freuds Couch. Dort entwickelte der berühmte Arzt über Jahrzehnte seine Behandlungsmethode – die Psychoanalyse. Die Couch war Freuds therapeutisches Werkzeug, und inzwischen wird der Begriff „sich auf die Couch legen“ gar mit dem Gang zum Psychologen gleichgesetzt. So wurde die Couch – nicht nur in Freuds Praxis – zum Symbol des freien Gedankenflusses und der Selbsterkenntnis.

Der Hingucker – Das Ledersofa

Eine Ledercoach ist ganz klar das schönste Accessoire in einem Wohnzimmer. Neben der Optik ist es auch die Haptik, die überzeugt: Wenn wir mit der Hand über das Leder streifen, werden gleich alle Sinne angeregt. Das Ledersofa ist übrigens viel robuster, als oft angenommen wird, und eignet sich auch für Familien sehr gut. Gutes Leder ist sowohl wasserabweisend, als auch strapazierfähig. Inzwischen werden auch Sofas in Lederoptik bzw. mit Bezügen aus Lederimitaten angeboten. Es lohnt sich allerdings, in ein echtes Ledersofa zu investieren – ein Naturprodukt, das ein lebenslanger Begleiter ist. Sonne, Licht und Abnutzung verändern das Leder zwar, verleihen dem Möbelstück allerdings erst Charakter und Patina. Bei passender Pflege hält ein Ledersofa deutlich länger als ein Stoffsofa – und ist somit eine dauerhafte und ökonomische Investition.

Glattleder und raues Leder

Ledersofas werden sowohl aus glattem, als auch mit rauem Leder hergestellt. Während ein Glattledersofa unempfindlicher ist und leichter gereinigt werden kann, fühlt sich raues Leder ganz samtig an und wirft weniger Falten als Glattleder. Allerdings ist es empfindlicher. Eine große Auswahl an extravaganten Designersofas oder klassischen Polsterecken gibt es übrigens unter dewall-design.de/Echt-Leder-Sofa---90_88.html

.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen