Gewinnspiel
Leinen los für's Ahoi! Pop Musik-Festival

Wallis Bird ist am 30. Oktober zu Gast im Posthof.
7Bilder
  • Wallis Bird ist am 30. Oktober zu Gast im Posthof.
  • Foto: Jens Oellermann
  • hochgeladen von Silvia Gschwandtner

Das Ahoi! Pop Musik-Festival bringt in diesem Jahr gleich an elf Abenden nationale und internationale Acts auf die Posthof-Bühne.

3x2 Tickets für die White Lies am 17. November im Posthof gewinnen

LINZ. Mit erweitertem Programm und zwei speziellen Abo-Varianten wird das Ahoi! Pop Musik-Festival 2019 für Musikliebhaber noch spannender. Zusätzlich zum konzentrierten Konzert-Genuss an einem dicht gefüllten Wochenende dehnt sich der musikalische Bogen an insgesamt elf abwechslungsreichen Abenden bis zum 17. November aus. 

Spezielles Abo für Musik-Afficionados

Für alle, die möglichst viel vom Festival mitbekommen möchten hat das Posthof-Team dieses Jahr zwei spezielle Ahoi! Pop-Abos zusammengestellt. Aus neun Konzerthighlights können im großen Abo (95 Euro) fünf und in der kleinen Variante (60 Euro) drei Abende frei gewählt werden. Natürlich sind auchreguläre Karten für alle Konzerte online verfügbar. 

Am 19. Oktober macht die oberösterreichische Sängerin Avec auf ihrer Hell-Tour Station im Hafen und  am 23. Oktober präsentiert die in Linz nicht ganz unbekannte Fiva ihr neues Album. Tags darauf besuchen die Kölner OK Kid die Stahlstadt.

Dichtes Programm am langen Wochenende

Ab 30. Oktober bespielen in gewohnter Ahoi!-Manier jeweils gleich mehrere Bands verschiedener Genres und Bekanntheitsgrad den Posthof. Den Anfang machen Wallis Bird, die Get Well Soon in Bigband-Formation und Black Sea Dahu. Der 31. Oktober steht mit den Leoniden, Pauls Jets und den Some Sprouts unter dem hellen Stern der Unverfrorenheit.

Als absoluter Geheimtipp-Tag wurde uns der 1. November zugeflüstert. Bei uns weitestgehend unbekannt ist die Singer-Songwriterin Alice Phoebe Lou. Soul aus Schweden, ja bitte her mit Bobby Ozora. Dazu mit My Ugly Clementine und 5KHD noch zwei österreichische Live-Wunder auf der Bühne.

Große Namen und neue Gesichter 

Bis 7. November bleibt dann Zeit für Erholung – da kommen dann Element of Crime endlich wieder auf Besuch vorbei. Ein Highlight am 10. November sind die bärtigen Indie-Rocker von Calexico. Bereits im letzten Jahr am Ahoi! vertreten war das Wiener Duo Cari Cari. Heuer sind sie am 15. November im Posthof zu Gast und eröffnen damit das Abschlusswochenende. Am Samstag, 16. November wirds richtig romantisch mit Impala Ray und den krönenden Abschluss bildet das Londoner Trio White Lies am 17. November

Alle Infos zum Ahoi! Pop Musikfestival sind auf der Website des Posthofs verfügbar.

Autor:

Silvia Gschwandtner aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.