Radlkarte
Linzer Radrouten von gemütlich bis stressig

Radfahrerin auf der Hauptstraße im Urfahraner Zentrum – ein in der "Radlkarte Linz" als durchschnittlich gemütlich bewerteter Abschnitt.
  • Radfahrerin auf der Hauptstraße im Urfahraner Zentrum – ein in der "Radlkarte Linz" als durchschnittlich gemütlich bewerteter Abschnitt.
  • Foto: aba/BRS
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

In der Radlkarte der Radlobby OÖ sind Straßen und Radwege nach Gemütlichkeit sortiert.

LINZ. Unbekannte Wege in der Stadt erkunden oder aber einfach eine gemütliche neue Route zur Arbeit: Die Radlobby OÖ hat mit der "Radlkarte" eine Online-Orientierungshilfe für Radfahrer geschaffen. Auf der Linz-Karte sind Radrouten nach Sicherheit in drei Kategorien gekennzeichnet. Während etwa die Herrenstraße in Dunkelblau als "gemütlich" gewertet wird, sind die Rudigier- und Mozartstraße als "stressig" in knalligem Orange gekennzeichnet. Die Route entlang der Landwiedstraße und der Salzburger Straße ist hingegen als "durchschnittlich" in Hellblau markiert. Zusätzlich sind kurze Abschnitte, an denen das Radeln verboten ist, als Schiebestellen markiert.

Durchwachsenes Bild

Die farbliche Kennzeichnung erleichtert jedenfalls die Suche nach alternativen Routen durch die Stadt. Betrachtet man die Karte, ergibt sich ein durchwachsenes Bild: Dass die gemütlichen Radkilometer in Linz knapp überwiegen ist nur dem gut ausgebauten Donauradweg zu verdanken. Alltagsradler müssen sich in der Stadt ihre sichere Route also weiterhin selbst zusammenflicken. Die Karte ist auch unterwegs am Smartphone nutzbar, zu finden auf radlkarte.at/linz

Autor:

Andreas Baumgartner aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.