Linzer Verein unterstützt bedürftige Ungarn

Auch funktionstüchtige Haushaltsgeräte sammelt WiKul für bedürftige Ungarn.
  • Auch funktionstüchtige Haushaltsgeräte sammelt WiKul für bedürftige Ungarn.
  • hochgeladen von Oliver Koch

LINZ (ok). Der Linzer Verein WiKul (Wirtschaft und Kultur) fuhrt eine Sammelaktion „Hilfe zur Selbsthilfe“ fur Menschen in Ungarn durch. Organisator Robert Hauer bittet dabei für die Menschen vor allem um Gewand. Weiters werden fur diese Aktion Fahrader fur Jugendliche und Erwachsene gesucht, sowie gebrauchte funktionstuchtige Haushaltselektrogerate gesammelt. Die Bekleidung, Haushaltsgerate bzw. Fahrrader, werden direkt betroffenen Familien zugeteilt. Nicht zugewiesene Sachspenden werden auf einen Flohmarkt verkauft und der Reinerlos dieses Verkaufes kommt finaziell schwachen Familien direkt zugute. Unterstützer können sich direkt an Robert Hauer wenden: hauer@wikul.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen