Massive Verkehrsbehinderungen UPDATE

Verkehrs-Landesrat Reinhold Entholzer appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, nicht unbedingt notwendige Fahrten und Wege in den betroffenen Regionen zu vermeiden: "Es kann nach wie vor laufend zu Hangrutschungen und Überflutungen kommen, was die Verkehrssicherheit massiv beeinträchtigt. Nach Möglichkeit soll sich niemand einem vermeidbaren Risiko aussetzen."

Die Anbieter öffentlicher Verkehrsverbindungen versuchen aktuell ihr Bestes, um das Mobilitätsbedürfnis von Schüler/innen und Pendler/innen zu erfüllen, dort wo es ohne Risiko möglich ist.

BAHN - Aktuelle Einschränkungen:

Fernverkehr:

- Auf der Westbahnstrecke zwischen Salzburg und Wien fahren bei den ÖBB nur Intercityzüge, keine Eurocity-Züge. Der Abschnitt Salzburg – St. Valentin funktioniert gut, mit Verspätungen nur im Minuten-Bereich.
- Der Abschnitt St. Valentin – Amstetten wird mit Bussen befahren. Dort sind 44 Busse als Schienenersatzverkehr unterwegs. 28 davon stellt das Regionalmanagement Oberösterreich zur Verfügung.
- Die Passauerstrecke ist in Betrieb, ICE-Züge fahren ab/bis Wels Hbf.


Regionalverkehr:


- Mühlkreisbahn zw. Rottenegg und Linz ist gesperrt (Schienenersatz über Gramastetten); Im Abschnitt Puchenau-Linz ist mit einer Sperre über mehrere Tage zu rechnen.
- Die Donauuferbahn zwischen Bahnhof Sarmingstein und Bahnhof Saxen wird für mehrere Tage gesperrt bleiben.
- Die Pyhrnbahn ist von Linz bis Hinterstoder befahrbar.
- Die Altmtalbahn ist von Voitsdorf bis Grünau/Almtal gesperrt. Zw. Wels und Pettenbach gibt es einen Busverkehr.
- Die Innviertlerstrecke zw. Braunau und Simbach ist gesperrt.
- Die Salzkammergutbahn von Gmunden bis Bad Aussee ist voraussichtlich mehrere Tage gesperrt. Ein Busverkehr ist wegen Straßensperren derzeit auch nicht möglich.

Nähere Infos zu den Bahnstrecken hier

BUSVERKEHR:

Der Großteil der Buslinien wird befahren. Der Postbus ersucht um Verständnis, dass in jenen Abschnitten, in denen Straßen gesperrt wurden, auch kein Busverkehr möglich ist. Das betrifft besonders die Achsen entlang der Donau, des Inns, im Salzkammergut und in weiteren Gebirgsregionen.
Durch die Staus im Großraum Linz kam es im Frühverkehr zu großen Verspätungen und Busausfällen.

STRASSENSPERREN:

Sämtliche Informationen zu Oberösterreichs Straßensperren finden Sie hier.

UPDATE AUS DER LANDESHAUPTSTADT (Stand 13:00 Uhr):

- Sperre der Eisenbahnbrücke
- Sperre der Steyreggerbrücke
- Folgende Busse der LinzLinien sind beeinträchtigt: 26, 33 und 192.
- Außerdem Sperre der oberen Donaulände (B129) im Bereich der Nibelungenbrücke, sowie Sperre des Römerbergtunnels

Nähere Infos zur Verkehrssituation in Linz auch in diesem Beitrag

Autor:

Marlene Mülleder aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.