Netzwerk Süd lädt Nachbarn zum Feiern ein

Bewohner des Stadtteils und darüber hinaus sind zum Fest herzlich eingeladen.
2Bilder
  • Bewohner des Stadtteils und darüber hinaus sind zum Fest herzlich eingeladen.
  • Foto: Netzwerk Süd
  • hochgeladen von Nina Meißl

Ein großes Fest für alle im Stadtteil plant das Netzwerk Süd in der Matthäus-Herzog-Straße am 9. September ab 14 Uhr. Bei einem abwechslungsreichen Programm sollen sich die Nachbarn kennen lernen, vernetzen, Kontakte knüpfen, gemeinsam Zeit verbringen und sich wohlfühlen. So erwarten die Besucher eine Hüpfburg, Kinderschminken, Bullriding und verschiedenste Konzerte. Oriental-Balkan-Music etwa gibt’s von Acustica. Ebenfalls mit dabei ist Brotherhood, die HipHop-Legende aus dem Linzer Süden. Feinsten Rap gibt es von Ezarxan und Friends sowie Leo, Valdijan und Emrah. Yasmina wird mit ihren einfühlsamen Songs begeistern. Das Musikprogramm startet um 16 Uhr. Kulinarisch versorgt werden die Besucher mit Kebap, Getränken und einem Kuchenbuffet.

Das Nachbarschaftsfest findet in der Matthäus-Herzog-Straße direkt vor den Räumlichkeiten des Netzwerk Süd statt. Das Netzwerk Süd ist eine Einrichtung des Vereins Jugend und Freizeit für die Bevölkerung im Stadtteil Zöhrdorferfeld/Neue Heimat.

Bewohner des Stadtteils und darüber hinaus sind zum Fest herzlich eingeladen.
Das beliebte Bullriding ist ein Highlight für Groß und Klein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen