Pro Mariendom
Prominente werden zu Dombotschaftern

Alois Mühlbacher, Gotho Griesmeier, Josef Pühringer (Vorsitzender Pro Mariendom), Walter Ablinger, Bischof Manfred Scheuer und Günther Lainer.
2Bilder
  • Alois Mühlbacher, Gotho Griesmeier, Josef Pühringer (Vorsitzender Pro Mariendom), Walter Ablinger, Bischof Manfred Scheuer und Günther Lainer.
  • Foto: Mariendom Linz/fotokerschi
  • hochgeladen von Christian Diabl

Prominente engagieren sich als "Dombotschafter" für die Initiative Pro Mariendom, die Geld für die Sanierung des Linzer Wahrzeichens sammelt.

LINZ. Die Initiative "Pro Mariendom" sammelt Geld für die Sanierung und langfristige Erhaltung des Linzer Doms. Nun präsentierten Bischof Manfred Scheuer und der Vorsitzende der Initiative, Josef Pühringer, prominente Persönlichkeiten, die das Anliegen als "Dombotschafter" unterstützen.

„Ziel unserer Initiative war es von Beginn an, nicht nur für die notwendige Restaurierung des Bauwerks einen wesentlichen Beitrag zu leisten, sondern diese auch dafür zu nutzen, die Identität der oberösterreichischen Katholikinnen und Katholiken mit ihrer Landeskirche zu stärken“, so Pühringer.

Erste Dombotschafter vorgestellt

Mit dabei sind unter anderem Paralympic-Sieger Walter Ablinger, das "Aushängeschild" der Florianer Sängerknaben, Alois Mühlbacher, Landestheater-Publikumsliebling Gotho Griesmeier und Kabarettist Günther Lainer.

„Die Aktion „DombotschafterInnen“ ist eine besondere Chance, weil dabei Persönlichkeiten, die nicht aus dem unmittelbaren Kirchenbereich kommen, deutlich machen, dass der Mariendom uns alle angeht und seine Restaurierung vor allem auch für kommende Generationen wichtig ist", so Pühringer.

Alois Mühlbacher, Gotho Griesmeier, Josef Pühringer (Vorsitzender Pro Mariendom), Walter Ablinger, Bischof Manfred Scheuer und Günther Lainer.
Dombotschafter Alois Mühlbacher, Walter Ablinger, Gotho Griesmeier und Günther Lainer.
Autor:

Christian Diabl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.