Regenbogentag im u\hof:

König und König.
  • König und König.
  • Foto: Reinhard Winkler
  • hochgeladen von Oliver Koch

Am 12. Jänner 2013 stehen im u\hof: alle Zeichen auf bunt. Zum Thema „Toleranz“ und „Buntheit der Menschen“ wird es einen Bühnenmodell-Bastel-Workshop, ein Publikumsgespräch und einen gemütlichen Ausklang im Klosterhof geben. Den Rahmen für das bunte Programm bilden Vorstellungen der beiden Stücke König & König (15:00 Uhr) und Marsmädchen (19.30 Uhr). Das Programm richtet sich an Familien und Kinder zwischen sechs bis 15 Jahren.

Um 15 Uhr gibt es eine Vorstellung des Stücks "König & König". Von 16 bis 18 Uhr findet dann das Publikumsgespräch mit John F. Kutil (Künstlerischer Leiter des u\hof:) sowie den Schauspielern statt. Von 16 bis 18 Uhr ist dann Bastel-Workshop: Es geht um ein gemeinsames Basteln eines Bühnenmodells seiner Familie. Info: Fotos von wichtigen Menschen mitnehmen. Dieser Workshop findet im OK Offenes Kulturhaus OÖ statt.
Die letzte Vorstellung des Stücks "Marsmädchen" um 20 Uhr beschließt das Programm.

Anmeldung zum Bastelworkshop wie auch Bestellung der Karten für die Vorstellungen unter 0800/218 000-8 oder per Mail an uhof@landestheater-linz.at

Autor:

Oliver Koch aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.