Regionale Köstlichkeiten am Bauernmarkt in der solarCity

Der erste Bio-Bauernmarkt war ein großer Erfolg.
2Bilder
  • Der erste Bio-Bauernmarkt war ein großer Erfolg.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Nina Meißl

Das Netswerk Hörsching und die solarCity Kaufmannschaft & Kultur (SOKK’s) veranstalten am 17. September den zweiten Bio-regionalen Bauernmarkt. Von 8 bis 12 Uhr präsentieren Bio-Bauern aus der Region ihre Produkte am Lunaplatz. Der Markt soll künftig eine Institution im Stadtteil werden und so zu einer weiteren Aufwertung des jungen Stadtteils beitragen. Ab 2017 wird es daher regelmäßig einen Bauernmarkt für die Bewohner geben.

Bereits jetzt bietet die Online-Plattform Netswerk biologische Lebensmittel von heimischen Bauern. Bei der Zusammenstellung des Sortiments wird auf kontrollierten biologischen Anbau sowie 100-prozentige Gentechnikfreiheit sowie auf Regionalität
der nachhaltig und fair produzierten Lebensmittel geachtet. Die Lebensmittel können bequem von zuhause aus bestellt und jeden Freitag in der Abholstelle in der Kirche Elia am Pegasusweg 1-3 abgeholt werden.

Wann: 17.09.2016 08:00:00 bis 17.09.2016, 12:00:00 Wo: Lunaplatz, Lunapl., 4030 Linz auf Karte anzeigen
Der erste Bio-Bauernmarkt war ein großer Erfolg.
Autor:

Nina Meißl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.