Virales Video
Riesenfisch in Linz aus Abwasserrohr geborgen

Das Video zeigt die Bergung des Riesenfisches aus einem Abwasserrohr – Datum und genauer Ort der Aufnahmen sind unklar.
  • Das Video zeigt die Bergung des Riesenfisches aus einem Abwasserrohr – Datum und genauer Ort der Aufnahmen sind unklar.
  • Foto: reddit.com (Screenshot)
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

In den sozialen Medien ging am Mittwoch das Video eines verendeten Riesenfischs viral. Das Tier soll am voestalpine-Gelände in Linz geborgen worden sein.

LINZ. Ein ungewöhnlicher Fang ging Fischern am Linzer Betriebsgelände der voestalpine AG ins Netz. Ein meterlanger Riesenwels dürfte sich in einem der Abwasserrohre verfangen haben. Ein Video sowie Bilder von der Bergung des verendeten Tiers kursieren im Internet.

Genauer Ort der Bergung unklar

"Scheena Woscha" kommentiert etwa ein Reddit-Nutzer das Video. Andere rätseln, wie das Tier wohl in das Abwassersystem gelangen konnte. Ob der Fisch tatsächlich am voestalpine-Gelände geborgen wurde, und vor allem wann, ist unklar. Auf einem der Bilder ist einer der Hochöfen des Linzer Stahlwerks zu sehen. Das Werkgelände liegt direkt an der Donau. Der Fisch könnte sich demnach im Abwassersystem des Stahlkonzerns verirrt haben und dürfte dort verendet sein. Die voestalpine AG war am Mittwochabend vorest für keine Stellungnahme erreichbar.

Das Video in voller Länge

 

Mehr Nachrichten aus Linz auf meinbezirk.at/linz

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen